News

Willkommen auf unserer Baustelle

  1. Home
  2. Das Center
  3. Baustelle
  4. News

News von der Baustelle

Auch bei schlechtem Wetter gehen die Arbeiten auf unserer Baustelle weiter. Das Parkdeck wird nun Stück für Stück abgetragen und danach neu erbaut.

In den letzten Wochen haben wir begonnen, das Oberdeck des alten Parkhauses abzutragen. Hierbei werden die ca. 9 Tonnen schweren Platten einzeln, mit einem großen Radlader abgehoben und an anderer Stelle zerkleinert.
Besondere Herausforderung in dieser Phase ist die baubegleitende Anpassung und Veränderung der Flucht- und Kundenwege.
Wir versuchen, das Oberdeck bis Weihnachten im Bereich A abzutragen, um im Januar nur noch Asphalt und Fundamente ausgraben zu müssen.

Neuigkeiten von "Muffin"

Na, wen haben wir denn da im Bagger sitzen?
Richtig, unser süßes Baustellen Maskottchen Muffin. Auch sie wird beim Umbau immer dabei sein und den Bauarbeitern mit ihrem Hundeblick den Tag versüßen.

Maskottchen "Muffin"

Dürfen wir vorstellen: Unser Baustellen Maskottchen "Muffin".

Muffin wird unsere Baustelle ständig begleiten und euch die aktuellen News rund um die Erneuerungen zeigen.

Textmedia

PRESSEMITTEILUNG

Baustart für den Parkhaus-Umbau im Hessen-Center Frankfurt

Erster Bauabschnitt – Abriss der Bestandfläche gestartet

Gesamtfertigstellung Oktober 2020

Frankfurt, 27. August 2018

Die Bauarbeiten zum angekündigten Abriss und Neubau der Parkdecks im Hessen-Center Frankfurt haben begonnen.

Olaf M. Kindt, Center Manager Hessen-Center Frankfurt, hat den symbolischen Spatenstich gemeinsam mit dem Projektleiter Florian Stockert vollzogen. „Ich freue mich, dass es endlich losgeht und wir in wenigen Montaten mit dem Baustart rechnen können“ so Kindt. Bereits im Herbst 2019 soll dann das erste von zwei Parkdecks fertiggestellt sein.

Im Shopping Center ist vom Baulärm bisher wenig zu spüren – und das soll auch weiterhin so bleiben. Die Haupteingänge bleiben zu jeder Zeit passierbar, das Shopping-Center empfängt seine Kunden und Besucher auf bekannt familiäre Art.

Um die Kundschaft von Lärm, Dreck und Schmutz zu verschonen, wird ganz behutsam vorgegangen. Im ersten Schritt wurden umfangreiche Absperrmaßnahmen vorgenommen, so dass sowohl parkende Fahrzeuge als auch fußläufige Besucher bequem ihre gelernten Wege weiter nutzen können.

Die gesamte Baumaßnahme wird von der ersten Planung bis zur Fertigstellung komplett von der ECE realisiert. In Spitzenzeiten sind über 50 Monteure auf der Baustelle – hinzukommen Ingenieure und Techniker, die sich während der Baumaßnahme kümmern. Allein für den Rückbau Asphalt müssen tonnenweise Bodenmassen bewegt werden. Es wird eine Grundfläche von ca. 12.500 qm abgetragen - das entspricht ungefähr der Größe von 2,5 Fußballfeldern.

Sämtliche Bauarbeiten finden unter Aufrechterhaltung des laufenden Center-Betriebs statt. Gemeinsam mit dem Bauunternehmen werden seitens des Centermanagement alle Anstrengungen unternommen, die Beeinträchtigungen für den laufenden Centerbetrieb für Kunden- und Besucher auf ein absolutes Minimum zu beschränken.

Bereits im September 2018 soll der erste Teil des Parkhauses fertiggestellt und nutzbar sein.

Das Hessen-Center wird in den nächsten beiden Jahren wie geplant für insgesamt 45 Mio. € aufwändig modernisiert, umgestaltet und für Kunden und Mieter deutlich aufgewertet. Die Maßnahmen umfassen neben dem Abriss und Neubau der Parkdecks eine verbesserte Ausstattung und viele zusätzliche Serviceangebote. Die Aufenthaltsqualität im Center soll damit deutlich erhöht werden, das Center wird moderner und heller und eine freundlichere Atmosphäre erhalten. Dafür werden unter anderem das Mall-Design moderner, komfortable Sitzgelegenheiten und gemütliche Lounge-Bereiche eingerichtet, die Kundenflure, Aufzugsbereiche, die Vorräume zu den WC-Anlagen sowie die Kunden-WCs selbst und die Eingangsbereiche des Centers aufgewertet. Auch die Beschilderung wird verbessert sowie eine Kinderspielfläche wird errichtet.

Das Hessen-Center Frankfurt ist mit seinen rund 115 Fachgeschäften das Einkaufserlebnis in Frankfurts Osten. Der individuell auf die Region zugeschnittene Branchenmix ist Einkaufs- und Kommunikationsmittelpunkt. In einer überdachten Ladenstraße auf einer Verkaufsfläche von ca. 38.000 qm vereint das Center ein Warenhaus, Bekleidungshäuser und Modeboutiquen, Fachgeschäfte für Jeans und Freizeitkleidung, Schuhe und Accessoires sowie Parfümerien und Dienstleistungsgeschäfte, Cafés und Restaurants. Während des ganzen Jahres bietet das HessenCenter Frankfurt seinen täglich vielen Besuchern interessante und spektakuläre Aktionen und Events, die das Einkaufen zum Erlebnis machen.

Hier finden Sie die Pressemitteilung als PDF zum Download.

Für Fragen wenden Sie sich bitte an:
Hessen-Center Frankfurt
Olaf M. Kindt
Center Manager
Tel.: 06109 / 733 630
www.facebook.com/hessencenter